13.02.2014 | DNK-Meldung

Deutscher Nachhaltigkeitskodex jetzt auch auf griechisch verfügbar

Es ist der erste Meilenstein in der deutsch-griechischen Kooperation des Rates für Nachhaltige Entwicklung und der griechischen Non-Profit-Organisation QualityNet Foundation (QNF). Der RNE und die QNF haben im Herbst letzten Jahres eine Kooperation zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) vereinbart. Mit der kürzlich fertiggestellten griechischen Übersetzung des Kodexes wurde ein wichtiges Ziel auf dem Weg in Richtung der angestrebten Verbreitung des DNK erreicht.

Die QualityNet Foundation ist ein Netzwerk verantwortlicher Organisationen und aktiver Bürger, das dazu beitragen soll, das Bewusstsein für verantwortliches Handeln und soziale Belange in allen Sektoren der Gesellschaft zu stärken.

Ziel der Partnerschaft zwischen dem RNE und der QNF ist es, den DNK als “Sustainability Code derived from the German Sustainability Code“ in Griechenland sowie im Balkanraum bekannt zu machen. Die von der QNF veranlasste Übersetzung des DNK ins Griechische bildet hierfür eine wichtige Voraussetzung. Die griechische Übersetzung dient dem griechischen Mittelstand als Transparenz- und Bewertungsinstrument und legt die Grundlage für einen von der QNF angeregten Nachhaltigkeitsindex börsennotierter Unternehmen.

Der Nachhaltigkeitsindex wird derzeit im Rahmen der Initiative „Sustainable Greece2020“ entwickelt. Die Initiative ist Teil der gegenwärtigen griechischen EU Ratspräsidentschaft. Sie sieht einen mehrstufigen Dialogprozess mit mehreren Konsultationen zwischen hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft vor.

Die Partnerschaft zwischen dem RNE und der QNF zeigt, dass die Inhalte des DNK grenzüberschreitend anwendbar sind. Ein Blick auf die innerhalb der EU-Mitgliedsstaaten stark variierenden Regelwerke zur Nachhaltigkeitsberichterstattung und das zunehmende Interesse an Standardisierung macht deutlich: Ein Instrument wie der DNK, das auf Wesentlichkeit, Verbindlichkeit und Transparenz abstellt, kann für viele EU-Länder eine gute und machbare Option sein, um nachhaltiges Wirtschaften voran zu bringen.
 

Weitere Informationen:

Website QualityNet Foundation
Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex (DNK)​